25.08. – 02.09.2017 Sporthalle Hamburg
weeks
0
5
days
0
1
hours
1
9
minutes
1
8
seconds
3
0

Volunteers

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde.

Die Freie und Hansestadt Hamburg freut sich sehr, vom Weltverband des Boxsports den Zuschlag für die Ausrichtung der AIBA World Boxing Championships 2017 erhalten zu haben.

Wir, der deutsche Boxsport-Verband e.V., freuen uns als Ausrichter darauf, im Rahmen der Titelkämpfe mehr als 280 Boxer aus über 80 Nationen in Hamburg begrüßen zu dürfen, um insgesamt zehn neue Weltmeister in den einzelnen Gewichtsklassen küren zu können. Unter den Athleten sind auch rund die Hälfte der Medaillengewinner der Olympischen Spiele von Rio de Janeiro 2016. Sportliche Höchstleistungen auf Weltniveau sind somit garantiert!

Und wie bei Olympischen Spielen auch, kann die Durchführung einer solchen Großveranstaltung auf Top-Niveau nur mit der Hilfe von freiwilligen Helferinnen und Helfern gelingen. Daher sind wir auf der Suche nach Volunteers, die daran interessiert sind, die Organisation und Abwicklung dieses sportlichen Highlights aus nächster Nähe zu erleben und mitzugestalten.

Dankenswerterweise hat sich der Hamburger Sportbund bereit erklärt, uns bei der Rekrutierung von Volunteers zu unterstützen. (s.a. https://www.hamburger-sportbund.de/node/2995)

Auf Sie warten interessante und vielseitige Aufgaben und natürlich soll auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Selbstverständlich erhalten alle Volunteers kostenfreie Verpflegung. Und für einen einheitlichen Auftritt stellen wir Bekleidung von adidas kostenfrei zur Verfügung, die nach der WM behalten werden darf. Außerdem fertigen wir Ihnen auf Wunsch auch gerne eine offizielle Teilnahmebestätigung aus.

Der Präsident des Deutschen Boxsport-Verbands Jürgen Kyas bittet Euch mit einem persönlichen Schreiben um Eure Hilfe. Ihr könnt den Brief hier bei uns oder auch beim Hamburger Sportbund herunterladen.

Wir würden uns sehr über Deine Interessensbekundung per E-Mail an volunteering@boxing2017.com, inkl. der Angabe, wie wir Dich kontaktieren dürfen, freuen! Oder Du bewirbst Dich gleich direkt hier unter folgendem Link: Anmeldeformular Volunteering. Ein persönliches Kennenlernen und die Überlieferung weiterer Informationen hinsichtlich eines Engagements im Rahmen der AIBA World Boxing Championships 2017 würde zeitnah erfolgen.

Im Bereich des Volunteering gibt es folgende Arbeitsbereiche:

Akkreditierung
Anti-Doping
Fahrer
Help Desk / Welcome Desk
Presse
Side-Events
Wettkampfstätte (Sports Competition)

Solltest Du bereits jetzt Fragen zu einem Engagement als Volunteer im Rahmen der AIBA World Boxing Championships Hamburg 2017 haben, so kannst Du unsere „Volunteering-Hotline“ 0176 / 83703815 nutzen.

Nachfolgend findest Du zu Deiner Information vorab unsere Volunteervereinbarung sowie unsere Datenschutzregelung, die Du bei einer Anmeldung als Volunteer verbindlich akzeptieren musst.

Interesse?
Dann bewirb Dich jetzt unter folgendem Link:

Anmeldeformular Volunteering

 

 

sponsored by

aiba_1 DBV_2 Hamburg_3 sponsorenleiste_de_40 sponsorenleiste_de_40 adidas_4 H_hotels_6 H_hotels_6

Send this to a friend